shop2help

Sie shoppen – Wir helfen. Und das gemeinsam! Zahlreiche Online-Shops vergüten jeden Einkauf mit einer Spende, die direkt MyHope zu Gute kommt – ohne Mehrkosten für Sie!

mehr

Feier für den guten Zweck

Wir freuen uns, wenn Sie Ihr Geburtstagsfest, ihr Firmenjubiläum oder ein eigenes kleines Charity-Event nützen wollen um die MyHope Kinder zu beschenken.

mehr

Einmalspende

Mit Ihrer Spende unterstützen Sie unsere Bemühungen  für Kinder aus den Elendsgebieten von Addis Abeba bessere Lebensbedingungen zu schaffen.

mehr

Unsere Projekte

Hilfe die dort ankommt, wo sie gebraucht wird!
Projekt 1

Patenschaft

MyHope unterstützt Kinder, die unter schwierigsten Bedingungen in den Slumgebieten von Addis Abeba leben. Oft sind die Kinder Waisen oder Halbwaisen. Die Arbeitslosenrate in Äthiopien liegt bei 50%. Um die Familie irgendwie durchzubringen, werden auch Kinder betteln geschickt oder müssen sich als Schuhputzer, Dienstmädchen oder Zeitungsverkäufer durchschlagen – ein Schulbesuch ist meist undenkbar.

weiterlesen
Projekt 2

Lernhilfe

Bildung geben bedeutet auch dafür zu sorgen, dass die Kinder Ausbildungsmöglichkeiten und Unterlagen bekommen, die ihnen die Chance geben, ihr Leben einmal selbst in die Hand zu nehmen, um einen Beruf auszuüben.  MyHope versucht deshalb, auch die Schule zu unterstützen, welche die meisten Kinder im Patenschaftsprogramm besuchen. Denn auch in der Schule fehlt es oft am Nötigsten und die Schuldirektion und die Lehrer sind dankbar für jede Unterstützung.

weiterlesen
Projekt 3

Tageszentrum

Eines unserer großen Langfrist-Projekte ist die Eröffnung eines Tageszentrums für die von MyHope betreuten  Kinder in Addis Abeba. Da die Kinder in den Slums auf engstem Raum mit ihrer Familie leben ist es für sie oft schwer nach der Schule die gewünschten Lerneinheiten zu absolvieren. Der Aufenthalt in einem betreuten Tageszentrum nach der Schule würde wesentlich zu einem besseren Lernerfolg beitragen, wir wollen eine Bibliothek in das Haus integrieren.

weiterlesen

Neuigkeiten

Was passiert in Äthiopien, was in Österreich.